Donnerstag, 18. April 2013

Neuzugänge und KreaTief

Da ich momentan irgendwie in einem KreaTief bin und die Schreibunlust um sich greift, gibt es hier diesen Monat wirklich wenig von mir zu lesen... Aber sich zum Schreiben zu Zwingen ist natürlich nicht empfehlenswert, deswegen gibt es hier wieder mal nur einen kleinen Neuzugängepost. Sorry!


"ABC des Lesens" von Ezra Pound
Dieses dünne Büchlein lag in meinem Osterkörbchen, ich habe auch bereits mehr als die Hälfte gelesen und lege es nun beiseite, weil es einfach nichts für mich ist. Der Autor gibt mir das Gefühl, völlig verblödet und unfähig zu sein. Nein, danke.



"Arkadien erwacht" von Kai Meyer
Ich habe schon viel Positives dazu gelesen und möchte nun auch selbst rausfinden, was es an dieser Trilogie so Tolles zu entdecken gibt.
Die ersten 50 Seiten sind im Nu durch und bisher ist es wirklich gut!


Habt ihr auch manchmal solche "KreaTiefs"? Und was tut ihr dagegen/um sie zu vermeiden?

Kommentare:

  1. Ich mag auch keine KreaTiefs. Hab die leider viel öfter als mir lieb ist. Also ich hab festgestellt, für mich, man kann sie nur aussitzen. Irgendwann geht es wieder weiter. Manchmal hilft es mir aber auch einfach mal aus dem gewohnten Trott raus zukommen und was ganz anderes machen. Aber es hilft nicht immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, scheint bei mir gerade so zu sein, als müsste ich es aussitzen... Ich hoffe, es geht aber bald wieder. Solche Zeiten sind echt blöde^^

      Löschen
  2. "Arkadien erwacht" ist wirklich gut! Ich wusste nicht so ganz, was ich davon halten sollte, weil ich von gehypten Büchern schon öfters enttäuscht wurde, aber dann hab ich es mir von einer Freundin ausgeliehen und war wirklich begeistert!
    Jetzt brauch ich die Reihe noch selber ;)..

    LG clärchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin bereits zur Hälfte durch und es gefällt mir sehr gut! Ich war anfangs auch sehr skeptisch, deswegen hab ich mich auch erst jetzt zum Lesen entschieden^^

      Löschen
  3. Huhu,

    das kenne ich, ich poste im Moment auch nur meine alten Rezensionen und habe oft Mühe, Themen für meinen Tag-Tratsch am Mittwoch zu finden :/.
    Meinst du, mein kleiner Tag hier könnte dich aus deinem KreaTief rausholen?
    http://keinezeitfuerlangeweile.blogspot.de/2013/04/tag-tratsch-ein-filme-tag-eine-weitere.html
    "Arkadien erwacht" ist übrigens super - eins meiner Lieblingsbücher ;).

    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  4. Tja, hab ich momentan auch :( Irgendwie hab ich einfach keine Lust was zu schreiben, keine Ahnung warum. Muss am Wetter liegen. Es liegt immer am Wetter :D
    Arkadien erwacht fand ich ganz gut :) zum Ende hin wird es total spannend, aber mir war Rosa irgendwie zu unsympathisch. So griesgrämig :D

    AntwortenLöschen