Freitag, 1. Februar 2013

Mein Lesemonat Januar 2013

Uiuiui, der erste Monat im neuen Jahr ist nun vorbei und meinen guten Vorsatz, den ich noch kürzlich gemacht habe, konnte ich leider nicht ganz erfüllen - aber es war knapp!

Ich habe im Januar 2013 ganze 9 Bücher gelesen (3 mehr als im Vorjahr), die insgesamt 2.768 Seiten hatten, das macht ca. 89 Seiten am Tag (100 Seiten am Tag habe ich mir vorgenommen). Aber im Februar werde ich es schaffen!

1. "xx me! Bd. 5" von Ema Toyama (176 Seiten)
Süß wie eh und je, ich brauche ganz dringend die nächsten drei Bände!

2. "Rosa Wolken" von Sabine Both (208 Seiten)
Ein witziges Jugendbuch, von dem man aber nicht all zu viel erwarten sollte. Zumindest ist es Unterhaltung.

3. und 4. "Cherry Juice - Sammelband 1 und 2" von Haruka Fukushima (je 384 Seiten)
Aww, einfach Zucker! Leider mit insgesamt vier Bänden etwas kurz. :(

5. "L-DK Bd. 8" von Ayu Watanabe (176 Seiten)
Endlich sind die Bauchschmerzen vom letzten Band weg! Die kleine Wohngemeinschaft startet wieder durch und es wird romantisch! *_* Und das Geheimnis um den Manga-Titel wird auch gelöst. :D



6. "Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit" von Veronica Roth (512 Seiten)
 Ein MUSS für jeden Dystopie-Fan ist diese Reihe um Tris und Four. Grandios - mein Monatshighlight.

7. "Nur eine Liste" von Siobhan Vivian (416 Seiten)
Super interessant, sehr sozialkritisch und auf jeden Fall lesenswert!

8. "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" von Jennifer E. Smith (224 Seiten) 
Wer diesen Roman noch nicht gelesen hat, der sollte das ganz schnell nachholen. Es ist einfach wunderschön - und teilt sich deshalb den Favoritenstatus des Monats mit "Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit"! :)

9. "Das also ist mein Leben" von Stephen Chbosky (288 Seiten) 
Ich hätte niemals gedacht, dass mich das Ende eines Buches so überzeugen könnte, wenn mir vorher die Geschichte eher nicht so gefallen hat. Unbedingt lesen!
 

Das sind also die Bücher, die ich letzten Monat gelesen habe...

Welche davon kennt ihr? Wie haben sie euch gefallen? Habt ihr noch den einen oder anderen Titel auf der Wunschliste oder dem SUB?

Mit in den Februar nehme ich "Ich knall euch ab!" von Morton Rhue.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Huch? Ehrlich nicht? Nicht mal "Die Bestimmung"? Uiuiui, musst du mal nachholen ;P

      Löschen
  2. Auch ich kenne keins der Bücher (also, noch keins davon gelesen), aber von dem Buch "Nur eine Liste" habe ich viel gutes gehört, deshalb wollte ich mir das im Hinterkopf behalten und auf die Wunschliste packen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist auch wirklich gut!
      Und ich würde "Die Bestimung", "Das also ist mein Leben" und vor allem "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" empfehlen, super gute Bücher!

      Löschen